Tschüss und Hallo Nolympia-Hamburg: Wir werden FAIRspielen.de

Liebe LeserInnen unseres Nolympia-Hamburg-Blogs. Seit fast einem Jahr haben wir unter dieser Adresse (www.nolympia-hamburg.de) rund um die Olympia-Bewerbung von Hamburg informiert und berichtet. Inzwischen entsteht seit dem Beschluss des Deutschen Olympischen Sportbundes für Hamburg als Bewerberstadt ein Bündnis, das Nein zu den mit den Spielen verbundenen Umbauplänen sagt. Dort heißt es also ganz klar NOlympia Hamburg – aber bislang unter anderem (Domain-)Namen. Das hat bei vielen für Verwirrung gesorgt, denn: Unser Blog ist nicht das Bündnis und umgekehrt!

Dieser Blog wird zu FAIRspielen.de! NOLYMPIA Hamburg zu NOLYMPIA Hamburg.

Wir haben uns daher entschieden, den Weg freizumachen, damit das NOlympia-Bündnis auch im Internet unter dem richtigen Namen zu finden ist. Wir übergeben daher unsere Domain an dieses neue Bündnis und ziehen auf eine andere Adresse um: Fortan sind wir als BlogerIn mit unser kritischen Berichterstattung über die Dinge rund um die Olympia-Bewerbung unter der Adresse www.FAIRspielen.de zu finden. Alle bisherigen von uns unter der alten Domain veröffentlichten Texte werden dort weiter zu finden sein. Die alten Links bleiben aktiv!

Es wird nun etwas Zeit brauchen, bis alle Umschaltungen abgeschlossen sind. Danach erreicht ihr dann die Kampagne gegen die Hamburg Olympia-Bewerbung unter dem Namen, den alle erwarten: NOlympia Hamburg. Alles nicht so einfach. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*